12.04.2014 BURKHARD SCHMIDT (D)

12.04.2014 BURKHARD SCHMIDT (D)

Bilder & Eintrag: Wenzel Oschington (http://www.irgendwo-nirgendwo.de)

Ein ganz besonderer Künstler
Magdeburg (H2O Turmpark | Wasserturm Salbke), 12.04.2014

Burkhard Schmidt ist ein ganz besonderer Künstler. Dem Magdeburger Pianisten und Komponisten gelingt es, mit KlangMalereien unhörbare Farbtöne zu visualisieren. Indem er in seinen Stücken Bilderwelten erschafft und seine Zuhörer auf imaginäre Reisen entführt, fasziniert Burkhard Schmidt immer wieder seine Fans.

Anlässlich der Magdeburger Songtage stellte Schmidt im Turmpark Salbke nun seine neue CD „Works“ vor, die, nach seinen beiden ersten Veröffentlichungen „Momente“ (2009) und „Elemente“ (2011), eine Fortsetzung seiner Arbeit mit den unhörbaren Farbtönen ist.

Schmidt gelingt etwas, was sich mit Worten nur schwer beschreiben lässt, etwas, was sich nur in den Köpfen der Zuhörer abspielt, man muss es einfach gehört haben. Bezaubernd, mitreißend, erhaben, seine Klangwelten sind geprägt von lyrischen Grundstrukturen.